Technologie II: Automatisierungs- und Antriebssysteme

Qualifikationsziele nach Modulkatalog

Die Studierenden

  • identifizieren den aktuellen technologischen Entwicklungsstand im Bereich der Automatisierungs- und Antriebstechnik und bewerten diesen
  • wählen Schutzmaßnahmen in der Automatisierungs- und Antriebstechnik aus und konfigurieren und prüfen diese
  • planen und installieren einfache Automatisierungssysteme, nehmen sie in Betrieb, optimieren sie und halten sie Instand
  • erläutern die Wirkungsweise von Steuerungs- und Regelungsvorgängen
  • analysieren den Aufbau und die Inbetriebnahme sowie messtechnische Erfassung von Anlagen mit elektrischen Maschinen, Antrieben und Energiewandlern (Gleich-, Wechsel- und Drehstrom)
  • erläutern und bewerten die Funktionsweise einfacher Anlagen der Automatisierungstechnik oder elektrischer Maschinen und deren Steuerung
  • analysieren zukünftige technische und berufliche Entwicklungen unter Beachtung gesellschaftlicher, ökologischer, ökonomischer und politischer Gesichtspunkte