Berufsstrukturen II: Automatisierungs- und Antriebssysteme

Qualifikationsziele nach Modulkatalog

Die Studierenden

  • identifizieren Berufe im Bereich Automatisierungs- und Antriebssysteme
  • analysieren Berufsstrukturen und berufliche Curricula im Bereich Automatisierungs- und Antriebssysteme
  • analysieren berufstypische Arbeitsprozesse im Bereich der Automatisierungs- und Antriebssysteme (Handwerk und Industrie), beschreiben sie fachgerecht und bereiten sie adressatengerecht auf
  • analysieren gewerbliche und industrielle Automatisierungsanlagen unter ökologischen und ökonomischen Gesichtspunkten