Berufsbegleitender Master

Überblick über das Studienangebot

Das Studienangebot Master Berufliche Bildung der Technischen Universität Hamburg richtet sich an berufstätige Ingenieurinnen und Ingenieure mit Bachelor- oder Masterabschluss, die sich für eine Tätigkeit im berufsbildenden Bereich qualifizieren möchten. Hierfür stehen zwei Studienangebote zur Auswahl:

  1. Der Master of Education Berufliche Bildung ermöglicht eine Laufbahn als Lehrkraft an beruflichen Schulen. Mit dem Abschluss Master of Education erwerben Sie die bundesweit anerkannte Lehrbefähigung für alle Schulformen des berufsbildenden Schulwesens.
  2. Mit dem Master of Arts Berufliche Bildung können Sie sich auf Masterniveau im Bereich der beruflichen Bildungsprozesse weiterbilden und sich damit weitere Karrierewege eröffnen.

Aufgrund individueller Anrechnungs- und Anerkennungspotenziale beträgt die Studiendauer 4 bis 7 Semester. Mit geringen Präsenzzeiten und großer Flexibilität ist das Studienangebot auf die Ansprüche eines berufsbegleitenden Studiums ausgerichtet.

Sie studieren das Fach Bildungswissenschaften inklusive der Fachdidaktik sowie wahlweise das allgemeinbildende Unterrichtsfach Betriebswirtschaftslehre oder berufliche Informatik.

Sie interessieren sich für den berufsbegleitenden Master Berufliche Bildung und möchten mehr erfahren? Wichtige Informationen erhalten Sie auf der Webseite der Studiengänge.

Wir freuen uns auf Sie!


Ansprechpartner für den Studiengang

Studienkoordinator
Dr. Thomas Hägele
Tel.: 040/42878-3714
E-Mail: haegele@tuhh.de
Besucheranschrift: Am Irrgarten 3-9, Raum 2.23