Einführung in die Arbeitslehre und die Allgemeine Technologie

Qualifikationsziele nach Modulkatalog

Die Studierenden

  • erschließen sich Struktur und Ziele des Studiums
  • analysieren die Zusammenhänge zwischen den Qualifikationszielen des
    Studiums und den Inhalten des Unterrichtfaches/Lernbereichs in der Schule, um
    Entwicklungsziele für ihr Studium zu formulieren
  • analysieren Wechselwirkungen zwischen Mensch, Technik, Gesellschaft und
    Natur an ausgewählten Beispielen und diskutieren deren Relevanz für
    Bildungsprozesse
  • kennen zentrale Grundbegriffe, Konzepte und Verfahren der Arbeits- und
    Berufswissenschaft
  • kennen grundlegende wissenschaftliche Theorien und Konzepte zur
    Beschreibung und Analyse der gesellschaftlichen Phänomene Arbeit und
    Technik und beurteilen deren Bedeutung für Bildungsprozesse
  • analysieren die Bedingungen von Arbeitslehre-Unterricht an Schulen