Veröffentlichungen

2021

Arndt, C., Ladwig, T., Trümper, S., Knutzen, S.: Digitale Hochschulbildungskonzepte - Hochschulverbünde - Fachdisziplinen : multidirektionale Transferprozesse als Übersetzungs- und Schnittstellenaufgabe, TUHH Open Research. Hamburg: TU Hamburg. Tore

2020

Arndt, C., Figura, L., Ladwig, T., Duerkop, A.: Transfer und Verankerung digitaler Hochschulbildungskonzepte strukturell ermöglichen : Nachbetrachtung von Workshops mit Lehrenden und Beratenden, TUHH Open Research. Hamburg: TU Hamburg. Tore

Arndt, C., Ladwig, T., Knutzen, S.: Zwischen Neugier und Verunsicherung : interne Hochschulbefragungen von Studierenden und Lehrenden im virtuellen Sommersemester 2020 : Ergebnisse einer qualitativen Inhaltsanalyse, TUHH Open Research. Hamburg: TU Hamburg. Tore

Röwert, R., Lehmann, A., Klaffke, H.: Einsatzszenarien des digital.learning.lab in der universitären Lehrkräftebildung. open discourse series #2, TUHH Open Research. Hamburg: TU Hamburg. Tore

Watolla, A., Röwert, R.: Praxisleitfaden - Zusammenarbeit von Schule und Zivilgesellschaft in einer digital geprägten Welt. Berlin: Forum Bildung Digitalisierung.
https://www.forumbd.de/publikationen/praxisleitfaden-schule-und-zivilgesellschaft/

Päplow, V., Röwert, R., Ladwig, T., Klaffke, H.: Das Methodenkonzept "Vom Nowland zum Nextland" - Zur pro-aktiven Mitgestaltung digitaler Transformationen in Organisationen. open discourse series #1, TUHH Open Research. Hamburg: TU Hamburg. Tore

Knauf, B., Behrend, S., Knutzen, S.: E-Portfolio-Arbeit in der beruflichen Erstausbildung - Das Ausbildungsportfolio als Instrument zur Lernreflexion und als digitaler Ausbildungsnachweis. Available online at Tore: https://tore.tuhh.de/handle/11420/7158

Knutzen, S., Röwert, R.: (GEM)EINSAM ARBEITEN? – Zusammenarbeit für gute Schulbildung im digitalen Zeitalter. In: Plan BD - Fachmagazin für Schule in der digitalen Welt (01), Forum Bildung Digitalisierung. https://magazin.forumbd.de/ausgabe01/gemeinsam-arbeiten-zusammenarbeit-fuer-gute-schulbildung-im-digitalen-zeitalter/

Ladwig, T.; Arndt, C.: Digitale Strukturen im sozio-technischen Experimentierfeld. In Zukunft Lernwelt Hochschule, De Gruyter Saur (2020). Available online at https://www.degruyter.com/view/book/9783110653663/10.1515/9783110653663-012.xml

Ladwig, T.; Arndt, C.; Knutzen, S.; Bornhöft, S.: Upside down - Einblicke in Lehre und Lernen an der TU Hamburg in Zeiten von Corona. In fnma Magazin Sonderausgabe 2020 "Plötzlich online". Available online at https://www.fnma.at/publikationen/magazin

Arndt, C.; Figura, L.; Ladwig T.; Grundmann, A.: Strategische Ansätze der Bundesländer zur Digitalisierung in der Hochschulbildung (Open Discourse Series). Available online at Tore

Ladwig, T.; Arndt, C.: Strategische Dokumente deutscher Hochschulen (Hochschulentwicklungspläne, Digitalisierungsstrategien). Available online at Tore

2019

Arndt, C.; Figura, L.; Ladwig T.: Überblick über Landeshochschulinitiativen zur Digitalisierung. Available online at Tore

Dürkop, A.: Embedding Openness in the Design Process of Web-based Learning Arrangements. Available online at Tore

Günther, D.; Kirschbaum,M.; Kruse, R.; Ladwig, T.; Prill, A.; Stang, R.; Wertz, I: Zukunftsfähige Lernraumgestaltung im digitalen Zeitalter. Available online at Tore

Klaffke, H.; Knutzen, S.; Schmitt A.: mytrack: Wege in ein erfolgreiches Studium durch individualisierte Studienorganisation. In Handbuch Innovative Lehre, Springer pp. 325–337. Available online at http://hdl.handle.net/11420/4977.

Knutzen, S.; Ladwig, T.; Arndt, C.: Higher Education Institutions’ Digital Strategies: Schlussbericht. Available online at Tore

Watolla, A.-K.: Strategische Weiterentwicklung von Studium und Lehre im digitalen Zeitalter: Handlungsfelder und Herausforderungen. In Arbeitspapiere des Hochschulforums Digitalisierung. Available online at Tore

Hägele, T.; Kreutzer, H.: Prozess- und systemorientierte Entwicklung der Fachschule Industrie 4.0. In (Berufsbildung, Arbeit und Innovation), pp. 169–179. Available online at
Tore

Hägele, T.; Schmidt, W.: Entwicklung eines berufsbegleitenden Blended-Learning Weiterbildungs-Studienangebotes für das Lehramt an Beruflichen Schulen im gewerblich-technischen Bereich. In (Berufsbildung, Arbeit und Innovation), pp. 221–233. Available online at Tore

Ladwig, T.; Knutzen, S.; Watolla A.-K.: Das digital.learning.lab - Ein Kompetenzentrum für die Schule von morgen. In Schule leiten (17/2019), pp. 32–36. Available online at Tore

2018

Dürkop, A.; Böttger, A.; Ladwig, T.; Knutzen, S.: Ein technisches System für die kollaborative OER-Entwicklung im Experimentierfeld der TUHH. DOI: 10.15480/882.1653.

Dürkop, A.: Entwicklung einer offenen technischen Infrastruktur für HOOU-Lernarrangements an der TUHH. DOI: 10.15480/882.1649.

Garasic, M.; Steinert, S.: Ethics and technology : some issues ; a booklet (Open Discourse Series). Available online at Tore

2017

Dürkop, A.: Konzept OER Referatorium, TUHH. DOI: 10.15480/882.1970.

Dürkop, A.: Die Architektur von Offenheit - Überlegungen zur Gestaltung der digitalen Transformation. In : Junges Forum für Medien und Hochschulentwicklung 2017. Available online at Tore.

Kammasch, G.; Klaffke, H.; Knutzen, S.:Technische Bildung im Spannungsfeld zwischen beruflicher und akademischer Bildung : die Vielfalt der Wege zu technischer Bildung ; Referate der 11. Ingenieurpädagogischen Regionaltagung 2016 an der Technischen Universität Hamburg vom 23.–25. Juni 2016 (2017). Available online at Tore

Richter, N.; Schmidt, R.; Ladwig, T.; Wulhorst, F.: A critical perspective on the measurement of performance in the empirical multinationality and performance literature. In Critical perspectives on international business 13 (2), pp. 94–118. Available online at Tore

2016

Dürkop, A.; Ladwig, T.: Neue Formen der Koproduktion von Wissen durch Lehrende und Lernende (Arbeitspapiere des Hochschulforums Digitalisierung). In Arbeitspapiere des Hochschulforums Digitalisierung. Available online at Tore

Pangalos, G.: Model-based controller design methods for heating systems. DoctoralThesis. Technische Universität Hamburg. Available online at Tore

Klaffke, H.; Toscano, B.; Buether, A.; Knutzen, S.: Medienberufe auf neuen Wegen - Wandel der Gesellschaft, der Berufe und der dualen Ausbildung? e-publi https://doi.org/10.15480/882.127 Tore

2015

Howe, F.; Knutzen, S.: Band 8: Einsetzen von Portfolios. Handbücher für die Ausbildungspraxis; Bundesinstitut für Berufsbildung (BiBB) (Hrsg.): Ausbildungsförderung, Christiani-Verlag, Konstanz, 2015.

Howe, F.; Knutzen, S.: Band 9: Feststellen von Kompetenzen. Handbücher für die Ausbildungspraxis; Bundesinstitut für Berufsbildung (BiBB) (Hrsg.): Ausbildungsförderung, Christiani-Verlag, Konstanz, 2015.

Bauhofer, C.; Kahl, C.; Sieben, H.; Knutzen, S: Kooperative Innovationsprojekte als Grundlage für die Hochschulerweiterung im Ingenieursbereich. In: GGWF – Hocchschule und Weiterbildung, Ausgabe 1/2015, S. 47-51) Bielefeld, 2015.

Barnat, M.; Knutzen, S.: Organisationales Lernen in der Lehre. In: Tagungsband Hochschulwege, Bauhausuniversität Weimar, 2015.

Billerbeck, K.; Ladwig, T.; Salden, P.; Barnat, M.: Kompetenzen Visualisieren als Notenersatz? Annäherung an eine didaktische Herausforderung. In: IPW-Jahrestagung, Universität Siegen, Tagungsband, 2015.

Ladwig T.; Knutzen, S.; Brose, A.; Schmitt, A.; Wrona, T.: Kompetenzorientierung in der Lehre am Beispiel strategischer Rollenspiele. In: DGHD Jahrestagung 2015, Paderborn, Posterpräsentation, 2015.

2014

Kallies, H.; Hägele, T.; Zinke, G.: Abschlussdokumentation zur Betriebsuntersuchungen zur Analyse betrieblicher Tätigkeiten von Mechatronikern und Mechatronikerinnen sowie Elektronikern und Elektronikerinnen für Automatisierungstechnik. Bundesinstitut für Berufsbildung (BiBB), 2014.

Knutzen, S.; Kallies, H.; Daldrop, L.; Klaffke, H.; Ladwig,T.: Individuelles Lernen in der gestreckten Studieneingangsphase mytrack. Mosbach, 2014.

Hägele, T.; Faase, S.: Berufs- und Fachstrukturen - Fügt zusammen, was zusammen gehört. In: Kammasch, Gudrun; Lüdke, Hartwig, Hrsg., Krise des "Kompetenz"-Begriffs? Wege zu technischer Bildung, S. 101-106. Berlin, 2014.

Knutzen S.; Howe, F.: Beschreiben von Berufen. Handbücher für die Ausbildungspraxis. Christiani Verlag, Konstanz, 2014.

Knutzen, S.; Howe, F.: Einsetzen von digitalen Medien und Internet. Christiani Verlag, 2014.

Dürkop, A.; Klaffke, H.: Kompetenzwerkstatt - Mein-Beruf. Ein berufswissenschaftliches Lehr-/Lernkonzept. In Bremer, Claudia; Krömker Detlef, Hrsg., E-Learning zwischen Vision und Alltag, S. 427–428. Waxmann, 2014.

Dürkop, A.; Knutzen S.: Das Ausbildungsportfolio der Kompetenzwerkstatt - Mein Beruf. In: Elsholz, Uwe; Rohs, Matthias, Hrsg., E-Portfolios für das lebenslange Lernen. Konzepte und Perspektiven, S. 41–58. Bertelsmann, 2014.

Knauf, B.; Dürkop, A.; Knutzen, S.: Mobile Kompetenzerfassung zur gezielten Unterstützung von Kompetenzentwicklungsprozessen in der dualen Ausbildung. In: Gesellschaft für Informatik e.V. (GI) , Hrsg., DeLFI 2014 – Die 12. e-Learning Fachtagung Informatik der Gesellschaft für Informatik e.V., S. 139–144. Köllen Druck+Verlag GmbH, 2014.

Hägele, T.: Lernen in Berufsstrukturen und Fachstrukturen. Ein Versuch Arbeitsprozessorientierung und Fachsystematik in den gewerblich-technischen Fachrichtungen zu verbindenZeitschrift für Berufs- und Wirtschaftspädagogik, 110(4): S. 575–602, 2014.

Hägele, T.: Rahmenbedingungen für einen Lernfeldunterricht in innovativen Technikbereichen am Beispiel dezentraler elektrischer Energieversorgung. Lernen & lehren, 1(113): S. 20-23, 2014.

Hägele, T.; Knauf, B.: Kompetenzorientierte Studienganggestaltung: ein Beispiel zur Qualitätssicherung in der technischen Bildung. In Kammasch, Gudrun; Lüdke, Hartwig, Hrsg., Krise des "Kompetenz"-Begriffs? Wege zu technischer Bildung, S. 107-112. Berlin, 2014.

Hägele, T., Hrsg.: Ländergemeinsame Anforderungen für die Fachwissenschaften und -didaktiken für die berufliche Fachrichtung Elektrotechnik, 2014.Wandel der Erwerbsarbeit. Tagungsband zur GTW-Konferenz in Aachen 01.10 – 02.10.2014.

Dürkop, A.; Kallies, H.: Problemorientierte Hochschulbildung am Beispiel „Einführung in die Informatik“ im Rahmen der Gewerbelehrerausbildung an der TU Hamburg-Harburg. In: Kammasch, Gudrun; Lüdtke, Hartwig, Hrsg., Krise des "Kompetenz"-Begriffs? Wege zu technischer Bildung, S. 77–82. Berlin, 2014.

2013

Dürkop, A.; Elsholz, U.; Knutzen, S.: Entwicklung und Einsatz eines mobilen Ausbildungsportfolios. In: Becker, M.; Grimm, A.; Petersen, A. W.; Schlausch, R. (Hrsg.): Kompetenzorientierung und Strukturen gewerblich-technischer Berufsbildung. Berlin, S. 367-383.

Dürkop, A.; Klaffke, H.: Kompetenzwerkstatt – Mein-Beruf, Ein berufswissenschaftliches Lehr-/Lernkonzept. In: Claudia Bremer, Detlef Krömker (Hrsg.): E-Learning zwischen Vision und Alltag. Münster 2013 (Medien in der Wissenschaft, Band 64), S. 427-428.

Dürkop, A.; Klaffke, H.; Knutzen, S.: Lernerorientierte Forschung zur Entwicklung von digitalen und reflexiven Bildungsmedien. In: Claudia Bremer, Detlef Krömker (Hrsg.): E-Learning zwischen Vision und Alltag. Münster 2013 (Medien in der Wissenschaft, Band 64), S. 74-84.

Faase, S., Klaffke, H., Knutzen, S.: Vom Beruf zur beruflichen Bildung – Ein Software Framework für die prozessorientierte Aus- und Weiterbildung. In: bwp@ Spezial 6 – Hochschultage Berufliche Bildung 2013, Fachtagung 13, hrsg. v. BUETHER, A./ HEINEN, U., 1-12. Online: http://www.bwpat.de/ht2013/ft13/faase_etal_ft13-ht2013.pdf

Hägele, T.: Betriebliche Flexibilität beim Qualifikationsprofil von Ausbildungsanfängern bei Besetzungsproblemen von Ausbildungsstellen. Rezension. In: Zeitschrift für Nachwuchswissenschaftler Hochschule Zittau/Görlitz, 2013.

Hägele, T.: Anforderungen in der gewerblich-technischen Lehrerbildung durch Prozessorientierung.In: Becker, M.; Grimm, A.; Petersen, A. W.; Schlausch, R. (Hrsg): Kompetenzorientierung und Strukturen gewerblich-technischer Berufsausbildung. S. 524 – 545, Münster 2013.

Howe, F., Knutzen, S.: Band 6: Entwickeln von Lernsoftware. Handbücher für die Ausbildungspraxis; Bundesinstitut für Berufsbildung (BiBB) (Hrsg.): Ausbildungsförderung, Christiani-Verlag, Konstanz, 2013.

Howe, F., Knutzen, S.: Band 7: Einsetzen von Lernsoftware und Internet. Handbücher für die Ausbildungspraxis; Bundesinstitut für Berufsbildung (BiBB) (Hrsg.): Ausbildungsförderung, Christiani-Verlag, Konstanz, 2013.

Howe, F., Knutzen, S.: Digitale Medien in der gewerblich-technischen Berufsausbildung; Expertise im Auftrag des Bundesinstituts für Berufsbildung (BiBB) (Hrsg.) Foraus, 2013.

Klaffke, H., Knauf,B., Knutzen, S.: Mobile Bildungsmedien für die berufliche Ausbildung lernerorientiert entwickeln. In Köhler, T., Kahnwald, N (Hrsg): Online Communities: Enterprise Networks, Open Education and Global Communication. 16. Workshop GeNeMe 13, Dresden. S.23-34

Klaffke, H., Knauf, B., Knutzen, S. & Breiter, A.: Das Evaluationsdesign eines Lernkonzepts für die berufliche Bildung. In: Breiter, A., Meier, D. & Rensing, C. (Hrsg.), Proceedings der Pre-Conference Workshops der 11. e-Learning Fachtagung Informatik - DeLFI 2013. Berlin: Logos Verlag. (S. 77-82).

Klaffke H.: Occupational standards quality procedure, QScience Proceedings 2013, Global Innovators Conference 2013:12 Qscience

2012

Boeck, E.: Relativitätstheorie und Elektrotechnik.Theoretische Grundlagen der Elektrotechnik aus der Sicht der speziellen Relativitätstheorie. Shaker 2012.

Hägele, T.; Pangalos, J.: Entwicklung der Gewerblich-Technischen Wissenschaften im Zeitraum von 1998 bis 2009. In: Becker, Matthias/Spöttl, Georg/Vollmer, Thomas (Hrsg.): Lehrerbildung in Gewerblich-Technischen Fachrichtungen. S. 65-96, Bielefeld, 2012.
Hägele, T.: Anforderungen in der gewerblich-technischen Lehrerbildung durch Prozessorientierung. In: Tagungsband der 17. GTW-Tagung am 09. und 10. Oktober 2012 in Flensburg

Elsholz, U.: Arbeitsplatznahes Lernen mit Software unterstützen. Ein Beispiel aus der Abfallverbrennung. In: Magazin erwachsenenbildung.at. Ausgabe 17, Wien, 2012.
Online: http://www.erwachsenenbildung.at/magazin/12-17/meb12-17.pdf

Elsholz, U.: Rezension von: Stender, Jörg: Betriebliches Weiterbildungsmanagement, Ein Lehrbuch. Stuttgart: Hirzel 2009. In: EWR 11 (2012), Nr. 5 (Veröffentlicht am 12.10.2012),
Online: http://www.klinkhardt.de/ewr/978377761664.html

Elsholz, U.; Gillen, J.: Perspektivwechsel für Bildungsdienstleister – ein arbeitsbasierter Blick auf betriebliches Lernen. In: Hessische Blätter für Volksbildung, 62. Jg., Heft 3, S. 215-223

Elsholz, U.; Gillen, J.; Meyer, R.: Soziale Gerechtigkeit in der beruflichen und betrieb-lichen Weiterbildung – Bestandsaufnahme und Gestaltungs-perspektiven. In: Kuhnhenne, M.; Miethe, I.; Sünker, H.; Venske, O. (Hrsg.): (K)eine Bildung für Alle - Deutschlands blinder Fleck. Stand der Forschung und politische Konsequenzen. Opladen u.a., S. 141-170

Elsholz, U.: Betriebliche Weiterbildung als interdisziplinäres Forschungsfeld – Annäherung an eine berufs- und wirtschaftspädagogische Perspektive. In: Faßhauer, U.; Fürstenau, B.; Wuttke, E. (Hrsg.): Berufs- und wirtschaftspädagogische Analysen. Aktuelle Forschungen zur beruflichen Bildung. Opladen, S. 25-34

Elsholz, U.: Ein kaum erschlossenes Terrain. Literaturschau zum Thema Betriebliches Bildungsmanagement. In: Weiterbildung. Zeitschrift für Grundlagen, Praxis und Trends, Heft1/12, S. 38-40

Elsholz, U.: Defizite und Herausforderungen der Berufsbildungsforschung – Perspektiven für Theorie und Praxis. In: Angermüller, J.; Buckel, S.; Rodrian-Pfennig, M. (Redaktion): Bildung für eine solidarische Gesellschaft. Hrsg. vom Institut Solidarische Moderne. Hamburg, S. 214-216

Elsholz, U.: Gewerkschaften und Bildungspolitik. In: Horn, K.-P.; Kemnitz, H.; Marotzki, W.; Sandfuchs, U. (Hrsg.): Klinkhardt Lexikon Erziehungswissenschaft. Band 1, Bad Heilbrunn, S. 485-486

Klaffke, H.: Approach of Validation for Occupational Standards. In: Canadian Vocationqal Association: National and International Competence Standards, online http://www.cva-acfp.org/en/newsletter/2012-04.php

2011

Klaffke, Henning: Advanced Occupational Standards as Basis to improve TVET and Teacher Training in the Sultanate of Oman. In: Tangchuan, Phasina (Ed.): Journal of Education Chiang Mai University: Harmony through Education, Volume 38, No.1, Thailand, S. 93-103

Elsholz, U.: Systematisierung und Dokumentation arbeitsintegrierter Weiterbildung. Ein softwaregestütztes Beispiel aus der Abfallverbrennung. In: BWP – Berufsbildung in Wissenschaft und Praxis, Heft 1, S. 32-35

Elsholz, U.; Gillen, J.: Leitfaden zur Kompetenzfeststellung in der Nachqualifizierung. Ein Standard auf Grundlage des Kompetenzreflektors und des Qualifizierungspasses – Qpass. Hrsg. von BBJ Consult AG, Potsdam

Skroblin, J.-P.; Elsholz, U.: Aufbau und Verstetigung eines Netzwerks zur innovativen Kompetenzentwicklung. In: Hron, R.; Keßler, I.; Kost, K.; Röhrig, R. (Hrsg.): Netzwerke der Mitbestimmung - Beteiligung jenseits der Alltagsnorm. Marburg. S. 184-196

2010

Sönke Knutzen; Falk Howe; Thomas Hägele: Arbeitsprozessorientierung in der Beruflichen Bildung: Analyse und Beschreibung von Arbeitsprozessen mit Hilfe der Arbeitsprozessmatrix. In: Von der Arbeitsanalyse zur Diagnose beruflicher Kompetenzen - Methoden und methodologische Beiträge aus der Berufsbildungsforschung (Becker, Matthias / Fischer, Martin / Spöttl, Georg (Hrsg.). Peter Lang-Verlag, Frankfurt a.M. 2010. (90-110)

Elsholz, Uwe: Arbeitsbezogenes Lernen in der beruflich-betrieblichen Weiterbildung als Beitrag zu mehr Chancengleichheit. In: bwp@ Berufs- und Wirtschaftspädagogik ? online, Ausgabe 19, 1-15. Online: http://www.bwpat.de/ausgabe19/elsholz_bwpat19.pdf (17-12-2010)

Latniak, E.; Voss-Dahm, D.; Elsholz, U.; Gottwald, M.; Gerisch, S.: Umsetzung demografiefester Personalpolitik in der Chemischen Industrie: inhaltliche und prozessuale Analyse betrieblicher Vorgehensweisen. Ergebnisse der Begleitforschung zum INQA-Projekt deci; Abschlussbericht. Düsseldorf. (2010) (134 S.) Online: http://www.boeckler.de/pdf_fof/S-2008-110-3-1.pdf

Gillen, J./Elsholz, U./Meyer, R.: Soziale Ungleichheit in der beruflichen und betrieblichen Weiterbildung - Stand der Forschung und Forschungsbedarf. Düsseldorf. (2010) Arbeitspapier 191 der Hans-Böckler-Stiftung. Online: http://www.boeckler.de/pdf/p_arbp_191.pdf

Elsholz, Uwe: Portfolioarbeit in der beruflichen Bildung zur Unterstützung berufsbiografischer Gestaltungskompetenz. In: bwp@ Berufs- und Wirtschaftspädagogik online, Ausgabe 18, 1-14. Online: http://www.bwpat.de/ausgabe18/elsholz_bwpat18.pdf (28-06-2010)

Klaffke, Henning: Entwicklung und Anwendung von "Advanced Occupational Standards" im Sultanat Oman. In: Zeitschrift Berufsbildung in Wissenschaft und Praxis, 39, H. 3, S. 45-48. (2010)

Knutzen, Sönke: Berufliche Fachrichtung Medientechnik. in Pahl, Hans-Jörg / Herkner, Volker (Hrsg.) Handbuch der beruflichen Fachrichtungen. Bertelsmann-Verlag, Bielefeld 2010 (509-521)

Knutzen, Sönke; Howe, Falk: E-Learning im Handwerk. In: Issing, Ludwig J. / Klimsa, Paul (Hrsg.): Online Lernen (2. ergänzte Auflage). Weinheim. Beltz-Verlag. 2011 (439-446)

Thomas Czerwionka, Sönke Knutzen: ePortfolios als Reflexions- und Präsentationsraum - Didaktische Konzeption und Erprobung eines hochschulweiten ePortfoliosystems an der Technischen Universität Hamburg-Harburg. In: e-teaching.org / Erfahrungsberichte (14.09.2010)

Elsholz, Uwe; Knutzen, Sönke: Der Einsatz von E-Portfolios in der Berufsausbildung - Konzeption und Potenziale. In: "Neue Medien und individuelle Leistungsfeststellung - Möglichkeiten und Grenzen von ePortfolios und eAssessments". In: MedienPädagogik, Jg. 10, Themenheft Nr. 18: Neue Medien und individuelle Leistungsdarstellung - Möglichkeiten und Grenzen von ePortfolios und eAssessments. 2010 (http://www.medienpaed.com/18/elsholz_knutzen1002.pdf)

Thomas Czerwionka; Sönke Knutzen; Detlev Bieler: Mit ePortfolios selbstgesteuert lernen - Ein Ansatz zur Reflexionsförderung im Rahmen eines hochschulweiten ePortfoliosystems. In: MedienPädagogik, Jg. 10, Themenheft Nr. 18: Neue Medien und individuelle Leistungsdarstellung - Möglichkeiten und Grenzen von ePortfolios und eAssessments. 2010 (http://www.medienpaed.com/18/czerwionka1003.pdf)

Knutzen, Sönke: Universität Hamburg, Vorlesungsreihe "Was wie wofür studieren?" Hamburg, 16.11.2010
Wissen und Können: Mit dem Berufsschullehramt die Brücke zwischen Theorie und Praxis schlagen

Knutzen, Sönke: Fernausbildung-Kongress Hamburg, Helmut Schmidt Universität, 09.09.2010
Titel des Vortrags: Kompetenzwerkstatt Elektrohandwerk: Arbeitsprozessorientierte Lernsoftware für den Elektroniker der Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik

Knutzen, Sönke: Fortbildungsprogramm für Berufspädagogen aus China der Universität Magdeburg, Hamburg, TUHH, 30.06.2010, Titel des Vortrags: Arbeitsprozessorientierte, lernsoftwaregestützte Berufsausbildung: Ansätze und Konzepte

Knutzen, Sönke: Didacta Köln, 17.03.2010
Titel des Vortrags: Rapid E-leraning in der gewerblich-technischen Berufsausbildung

Knutzen, Sönke: Learntech, Karlsruhe, 04.02.2010, Titel des Vortrags: Rapid E-leraning in der gewerblich-technischen Berufsausbildung

Elsholz, Uwe; Gillen, Julia: Soziale Ungleichheit in der beruflichen und betrieblichen Weiterbildung - Stand der Forschung und Forschungsbedarf. Vortrag beim Bildungscluster der Hans-Böckler-Stiftung am 27. September in Frankfurt

Elsholz, Uwe: Defizite und Herausforderungen der Berufsbildungsforschung - Perspektiven für Theorie und Praxis.Vortrag zum Workshop "Berufliche Bildung" der SummerFactory 2010 des Instituts Solidarische Moderne am 25. September in Frankfurt

Elsholz, Uwe: "Beruflich-betriebliche Weiterbildung" als Gegenstand der Berufs- und Wirtschaftspädagogik - Forschungsstand und Forschungsbedarfe. Einführung und Moderation eines Forums auf der Sektionstagung Berufs- und Wirtschaftspädagogik am 17. September in Wien

2009

Hägele, Thomas: Berufswissenschaftliche Forschung – Ein Arbeitsbuch für Studium und Praxis. Rezension.In: Die berufsbildende Schule. Heft 4, 61. Jahrgang 2009, S. 137In: Becker, Matthias/Fischer, Martin/Spöttl, Georg (Hrsg.): Von der Arbeitsanalyse zur Diagnose beruflicher Kompetenzen. S. 90 Frankfurt am Main 2010

Uwe Elsholz; Sönke Knutzen: Der Einsatz von E-Portfolios in der Berufsausbildung – Konzeption und Potenziale. In: „Neue Medien und individuelle Leistungsfeststellung – Möglichkeiten und Grenzen von ePortfolios und eAssessments“. In: MedienPädagogik, Jg. 10, Themenheft 18. 2009 (Beitrag angenommen).

Thomas Czerwionka; Sönke Knutzen; Detlev Bieler: Mit ePortfolios selbstgesteuert lernen – Ein Ansatz zur Reflexionsförderung im Rahmen eines hochschulweiten ePortfoliosystems. In: MedienPädagogik, Jg. 10, Themenheft 18. 2009 (Beitrag angenommen).

Howe, Falk; Knutzen, Sönke: Handreichungsreihe: Instrumente und Methoden für die Ausbildungs- und Unterrichtspraxis in gewerblich-technischen Berufen. Band 1: Gesamtkonzept- Vom Rahmenplan zum softwaregestützten beruflichen Lernen - In: Bundesinstitut für Berufsbildung (BiBB) (Hrsg.): Ausbildungsförderung, Bonn, 2009 (Manuskript angenommen).

Knutzen, Sönke; Howe, Falk: Handreichungsreihe: Instrumente und Methoden für die Ausbildungs- und Unterrichtspraxis in gewerblich-technischen Berufen. Band 2: Analysieren und Beschreiben von Arbeitsprozessen - In: Bundesinstitut für Berufsbildung (BiBB) (Hrsg.): Ausbildungsförderung, Bonn, 2009 (Manuskript angenommen).

Howe, Falk; Knutzen, Sönke: Rapid E-Learning - Gestaltbare Lernsoftware in der Ausbildung. In: Fenzl, Claudia / Spöttl, Georg / Howe, Falk / Becker, Matthias (Hrgs.) Berufsarbeit von Morgen in gewerblich-technischen Domänen - Forschungsansätze und Ausbildungskonzepte für die berufliche Bildung. Bertelsmann Verlag. Bielefeld. 2009. (94-99)

Elsholz, Uwe; Knutzen, Sönke: Lernortkooperation im Kopf durch E-Portfolios in der Ausbildung. In: Fenzl, Claudia / Spöttl, Georg / Howe, Falk / Becker, Matthias (Hrgs.) Berufsarbeit von Morgen in gewerblich-technischen Domänen - Forschungsansätze und Ausbildungskonzepte für die berufliche Bildung. Bertelsmann Verlag. Bielefeld. 2009. (100-106)

Knutzen, Sönke; Howe, Falk: Rapid E-Learning - Gestaltbare Lernsoftware in der Ausbildung. In: Tagungsband zur BMBF-Fachtagung "eQualification - Neue Medien, neue Wege der Qualifizierung". Berlin. 2009.

Czerwionka, Thomas; Klebl, Michael; Schrader, Claudia: Die Einführung virtueller Klassenzimmer in der Fernlehre. Ein Instrumentarium zur nutzerorientierten Einführung neuer Bildungstechnologien. In: Apostolopoulos, Nicolas; Hoffmann, Harriet; Mansmann, Veronika; Schwill, Andreas (Hrsg.): E-Learning 2009. Lernen im digitalen Zeitalter. Waxmann. Münster 2009; S. 96-105

2008

Hägele, Thomas: Konsolidierung oder Reformstau? Qualitätssicherung in der schulischen Berufsausbildung in den IT-Berufen In: lernen und lehren. Heft 92, 23. Jahrgang 2008, S. 181-185

Knutzen, Sönke; Howe, Falk: E-Learning im Handwerk. In: Issing, Ludwig J. / Klimsa, Paul (Hrsg.): Online Lernen. Weinheim. Beltz-Verlag. 2008 (439-446)

Knutzen, Sönke; Howe, Falk: Rapid E-Learning in der gewerblich-technischen Ausbildung - Gestaltbare Lernsoftware nach dem Konzept der Kompetenzwerkst@tt. In: Howe, Falk; Jarosch, Jürgen; Zinke, Gert (Hrsg.): Innovative Ausbildungs- und Medienkonzepte in der überbetrieblichen Berufsbildung am Beispiel des Elektrohandwerks. Bremen. 2008 (133-156)

Knutzen, Sönke: Ziele und Inhalte arbeitsprozessorientierten Lernens – Instrumente zur Analyse und Beschreibung beruflicher Handlungskompetenzen. In: Howe, Falk / Jarosch, Jürgen / Zinke, Gert (Hrsg.): Innovative Ausbildungs- und Medienkonzepte in der überbetrieblichen Berufsbildung am Beispiel des Elektrohandwerks. Bremen. 2008 (29-46)

Knutzen, Sönke: Berufliche Arbeit und Berufliche Bildung im Mediensektor - Qualität in der schulischen und betrieblichen Ausbildung. In: Bahls, Thomas / Hegmann, Kai / Wilbers, Karl (Hrsg.) Qualität in Schule und Betrieb - Forschungsergebnisse und gute Praxis. Nürnberg 2008 (44-52)

Klaffke, Henning; Howe, Falk; Knutzen, Sönke: Evaluation der Lernplattform ELKOnet für die überbetriebliche Ausbildung im Elektrohandwerk. In: Howe, Falk / Jarosch, Jürgen / Zinke, Gert (Hrsg.): Innovative Ausbildungs- und Medienkonzepte in der überbetrieblichen Berufsbildung am Beispiel des Elektrohandwerks. Bremen. 2008 (269-284)

Knutzen, Sönke: Inhalte und Struktur des Lehramtsstudiums in der beruflichen Fachrichtung „Medientechnik“. In: Eicker, Friedhelm, "Perspektive Berufspädagoge - Neue Wege in der Aus- und Weiterbildung von betrieblichen und berufsschulischem Ausbildungspersonal", in der Reihe "Berufsbildung, Arbeit und Innovation" Band 1, Rostock, 2008 (318-334)

Sönke Knutzen; Falk Howe: Softwaregestützte Lern- und Arbeitsaufgaben nach dem Konzept der Kompetenzwerkst@tt, In berufsbildung 109/110 , März 2008, 62. Jahrgang. 2008 (46-50)

Knutzen, Sönke; Klaffke, Henning; Howe, Falk: Evaluation ELKOnet - Eine Lernplattform für die überbetriebliche Ausbildung im Elektrohandwerk. In: Zukunft berufliche Bildung. Tagungsband zum 5. BiBB- Fachkongress, Bielefeld, 2008, (Veröffentlichung des Beitrags auf CD-ROM)

2007

Fogolin, Angela; Howe, Falk; Klaffke, Henning; Knutzen, Sönke; Zinke, Gert (2007): Formative Evaluation der überbetrieblichen Ausbildung im Elektrohandwerk Lernen mit Computer, Internet und virtuellen Kundenaufträgen. Herausgegeben von Bundesinstitut für Berufsbildung. Online verfügbar unter http://www.bibb.de/dokumente/pdf/a4.3.2org_dokumente_evaluationsbericht_kurzfassung.pdf.

Hägele, Thomas (2007): Die Kompetenzwerkst@tt. Rezension In: lernen und lehren. Heft 87, 22. Jahrgang, S. 137-138

Howe, Falk (2007): Arbeits- und Berufsorientierung in der Berufsvorbereitung. In: Howe, F./Henseler, K./Pangalos, J. (Hrsg.): Fachtagung 13: Beiträge zur Berufs- und Arbeitsorientierung. In: Spöttl, G./Kaune, P. Rützel, J. (Hrsg.): Berufliche Bildung - Innovation - Soziale Integration. Internationale Wettbewerbsfähigkeit - Entwicklung und Karriere - Mitgestaltung von Arbeit und Technik. 14. Hochschultage Berufliche Bildung 2006, Dokumentation der 50 Einzelveranstaltungen (CD-Rom). Bielefeld: Bertelsmann, S. 46-65.

Howe, Falk; Knutzen, Sönke (2007): Lern- und Arbeitsaufgaben im Kfz-Recycling. Arbeitsprozessorientierte Qualifizierung am Beispiel des beruflichen Handlungsfeldes „Diagnose von Altfahrzeugen". In: Blings, J./Krampe, M. (Hrsg.) Workshop 14: Neubewertung formellen und informellen Lernens am Beispiel der Umweltwirtschaft. In: Spöttl, G./Kaune, P. Rützel, J. (Hrsg.): Berufliche Bildung - Innovation - Soziale Integration. Internationale Wettbewerbsfähigkeit - Entwicklung und Karriere - Mitgestaltung von Arbeit und Technik. 14. Hochschultage Berufliche Bildung 2006, Dokumentation der 50 Einzelveranstaltungen (CD-Rom). Bielefeld: Bertelsmann, S. 31-50.

Howe, Falk / Knutzen, Sönke (2007): Die Kompetenzwerkst@tt - Ein berufswissen­schaftliches E-Learning Konzept, Cuvillier-Verlag, Göttingen.

Howe, Falk; Pangalos, Joseph (2007): Das Konzept der „Integrierten Veranstaltung" in der Ausbildung von Gewerbelehrern und -lehrerinnen der beruflichen Fachrichtung Elektrotechnik-Informatik. In: Eicker, F. (Hg.): Perspektive Berufspädagoge!? - Neue Wege in der Aus- und Weiterbildung von betrieblichem und berufsschulischem Ausbildungspersonal. Bielefeld: Bertelsmann, S. 183-206.

Klaffke, Henning (2007): Wechselwirkung technologischer Innovationen auf gewerblich-technische Arbeit und Bildung. In: Gesellschaft für Arbeitswissenschaft (Hg.): Kompetenzentwicklung in realen und virtuellen Arbeitssystemen. Bericht zum 53. Kongress der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft vom 28. Februar - 02. März 2007. 2007 Aufl. Dortmund: GfA-Press, S. 843-847.

Klaffke, Henning (2007): Technologische Innovationen und die Ausbildung von gewerblich-technischen Berufsschullehrern- und lehrerinnen. In: Eicker, Friedhelm; [Ed.] (Hg.): Perspektive Berufspädagoge!? Neue Wege in der Aus- und Weiterbildung von betrieblichem und berufsschulischem Ausbildungspersonal. Bielefeld: Bertelsmann, S. 207-213

Knutzen, Sönke (2007): Inhalte und Struktur des Lehramtsstudiums in der beruflichen Fachrichtung „Medientechnik". In: Eicker, Friedhelm: Perspektive Berufspädagoge - Neue Wege in der Aus- und Weiterbildung von betrieblichen und berufsschulischem Ausbildungspersonal, Bielefeld: Bertelsmann, S. 318-334

Knutzen, Sönke / Klaffke, Henning / Howe, Falk (2007): Evaluation ELKOnet - Eine Lernplattform für die überbetriebliche Ausbildung im Elektrohandwerk. In: Tagungsband zum BiBB- Fachkongress 2007 (in Druckvorbereitung)

2006

Howe, Falk; Klaffke, Henning; Knutzen, Sönke: E-Learning in der individuellen Förderung. In: Schriftenreihe zum Programm "Kompetenzen fördern - Berufliche Qualifikation für Zielgruppen mit besonderem Förderbedarf(BQF-Programm) Band IIc, Bausteine zur nachhaltigen Gestaltung einer individualisierten beruflichen Integrationsförderung junger Menschen, BMBF 2006, Berlin

Howe, Falk; Knutzen, Sönke: Lern- und Arbeitsaufgaben im Kfz-Recycling. Arbeitsprozessorientierte Qualifizierung am Beispiel des beruflichen Handlungsfeldes Diagnose von Altfahrzeugen. In: Tagungsdokumentation zu den 14. Hochschultagen Berufliche Bildung, Bertelsmann-Verlag, 2006 (in Druckvorbereitung)

Klaffke, Henning: Wirkungsweisen technologischer Innovationen auf gewerblich-technische Berufe. In: lehren & lernen, Schwerpunktthema Medientechnik, 21. Jahrgang, Heft 3/2006, Bremen

Knutzen, Sönke: Arbeitsprozessmatrix-Online - Ein berufswissenschaftliches Werkzeug zur Analyse und Beschreibung von beruflichen Arbeitsprozessen. In: lehren & lernen, 21. Jahrgang, Sonderheft 2, 2006, Bremen

Knutzen, Sönke: Schriftleitung lehren & lernen, Schwerpunktthema Medientechnik, 21. Jahrgang, Heft 3/ 2006, Bremen

Knutzen, Sönke; Siemon, Jens: Gewerbelehrerstudium Medientechnik in Hamburg. In: lehren & lernen, Schwerpunktthema Medientechnik, 21. Jahr¬gang, Heft 3/ 2006, Bremen

2005

Abrolat, Torsten; Howe, Falk; Knutzen, Sönke: Kompetenzwerkst@tt Elektroschrott-Recycling. Lernsoftware für die Elektroschrott-Recyclingbranche (Handbuch mit CD-ROM). Verlag Handwerk und Technik, Hamburg 2005.

Abrolat, Torsten; Howe, Falk; Knutzen, Sönke: Kompetenzwerkst@tt Kfz-Recycling. Lernsoftware für die Kfz-Recyclingbranche (Handbuch mit CD-ROM). Verlag Handwerk und Technik, Hamburg 2005.

Berben, Thomas; Howe, Falk: Lern- und Arbeitsaufgaben. Aus: Rauner, F. (Hrsg.): Handbuch Berufsbildungsforschung, Bielefeld 2005, S. 383-390

Boeck, Erich: Relativitätstheorie und Elektrotechnik (Theoretische Grundlagen der Elektrotechnik aus der Sicht der speziellen Relativitätstheorie), ISBN 3-8322-3813-1, Shaker Verlag GmbH, Aachen 2005 http://www.shaker.de/de/content/catalogue/index.asp?lang=de&ID=8&ISBN=978-3-8322-3813-1

Howe, Falk: Die Kompetenzwerkst@tt – ein E-Learning-Konzept für die gewerblich-technische Berufsbildung. Aus: Pangalos, J./Spöttl, G./Knutzen, S./Howe, F: (Hrsg.): Informatisierung von Arbeit, Technik und Bildung. Eine berufswissenschaftliche Bestandsaufnahme. Münster u.a. 2005, S. 211-220

Howe, Falk: Die Neuordnung der Elektroberufe von 2003 im Kontext der Berufsfeldentwicklung. In: lernen & lehren, Sonderheft 1, 20. Jg. (2005), S. 7-15

Howe, Falk: Historische Berufsfeldforschung. Aus: Rauner, F. (Hrsg.): Handbuch Berufsbildungsforschung, Bielefeld 2005, S. 118-123

Howe, Falk: Learning and working tasks as elements of work-related vocational education and training. Aus: Fischer, M./Boreham, N./Nyhan, B. (ed.): European perspectives on learning at work: the acquisition of work process knowledge. CEDEFOP (Luxembourg) 2004. p. 304-322

Howe, Falk; Knutzen, Sönke: E-Learning in der Berufsvorbereitung - Arbeitsprozessorientierte softwaregestützte Lehr-Lern-Arrangements für benachteiligte Jugendliche am Beispiel des Elektroschrott- und Kfz-Recyclings. Göttingen 2005, 203 S.

Howe, Falk; Knutzen, Sönke: Kompetenzwerkstatt Recycling – Arbeitsprozessorientierte, softwaregestützte Lehr-Lernarrangements für Jugendliche in der Berufsvorbereitung. Aus: Henseler, K./Schönbohm-Wilke, W. (Hrsg.): Und nach der Schule? Beiträge zum „Übergang Schule- Beruf“ aus Theorie und Praxis. Bremen 2005, S. 81-93

Howe, Falk; Rauner, Felix: Zweijährige schulstufenintegrierende und arbeitsprozessorientierte duale Grundbildung – ein Aufgabenbereich für berufliche Kompetenzzentren. Aus: Henseler, K./Schönbohm-Wilke, W. (Hrsg.): Und nach der Schule? Beiträge zum „Übergang Schule- Beruf“ aus Theorie und Praxis. Bremen 2005, S. 73-80

Knutzen, Sönke: Kompetenzwerkst@tt-Recycling - E-learning in der Berufsvorbereitung. In: Pangalos, Joseph; Spöttl, Georg; Knutzen Sönke; Howe, Falk (Hrsg.): Informatisierung von Arbeit, Technik und Bildung – Eine berufswissenschaftliche Bestandaufnahme, Münster, 2005 (221-232)

Pangalos, Joseph; Spöttl, Georg; Knutzen, Sönke; Howe, Falk: (Hrsg.): Informatisierung von Arbeit, Technik und Bildung. Eine berufswissenschaftliche Bestandsaufnahme. Münster u.a. 2005.

2004

Bauer, Waldemar; Howe, Falk: Lernortübergreifende Berufsbildungspläne für eine dual-kooperative Berufsausbildung. Aus: Euler, d. (Hrsg.): Handbuch der Lernortkooperation. Band 1: Theoretische Fundierungen, Bielefeld 2004, S.383-399

Berben, Thomas: Schulische Curriculumentwicklung und Gestaltung von arbeitsprozessorientierten Lernsituationen als neue Aufgaben in der Berufsschule. In: Pangalos, Joseph; Knutzen, Sönke; Howe, Falk: Informatisierung von Arbeit, Technik & Bildung. Hamburg, 2004, S. 144-148.

Berben, Thomas; Vollmer, Thomas: Kooperation als Strategie zur Förderung von Praxisbezügen in Berufs- und Berufsfachschulen: Entwicklungschancen für die Lehrenden und die Lernorte. In: Pätzold, Günter; Stender, Jörg (Hrsg.): Lernortkooperation und Bildungsnetzwerke. Bielefeld, 2004.

Howe, Falk: Elektroberufe im Wandel. Ein Berufsfeld zwischen Tradition und Innovation. Hamburg 2004. 452 S.

Howe, Falk: Stärken- und Bedarfsanalysen: Identifizierung der Ausbildungspotenzials von Ausbildungspartnerschaften. Aus: Jenewein, Klaus u. a. (Hrsg.): Kompetenzentwicklung in Arbeitsprozessen. Baden-Baden 2004, S. 221-234

Howe, Falk; Knutzen, Sönke: Kompetenzwerkst@tt - Ein berufswissenschaftliches E-Learning-Konzept. Aus: Herkner, Volkmar; Vermehr, Bernd (Hrsg.): Berufsfeldwissenschaft - Berufsfelddidaktik - Lehrerbildung. Beiträge zur Didaktik gewerblich-technischer Berufsbildung. Bremen 2004. S.141-166

Howe, Falk; Knutzen, Sönke: Kompetenzwerkst@tt - Ein berufswissenschaftliches E-Learning-Konzept. Aus: Pangalos, Joseph; Knutzen, Sönke; Howe, Falk (Hrsg.): Informatisierung von Arbeit, Technik und Bildung: Kurzfassung der Konferenzbeiträge zur GTW-Herbstkonferenz 2004. Hamburg 2004. S.163-171

Howe, Falk; Knutzen, Sönke: Kompetenzwerkstatt-Recycling - Arbeitsprozessorientierte Lehr-Lernarrangements mit integrierter Lernsoftware in der Berufsvorbereitung. In: bwp@ (Berufs- und Wirtschaftspädagogik online), Ausgabe 6 "Förderung benachteiligter und behinderter Jugendlicher", Juni 2004. 19 Seiten. http://www.bwpat.de/ausgabe6/howe-knutzen-bwpat6.shtml Pangalos, Joseph; Knutzen, Sönke; Howe, Falk (Hrsg.): Informatisierung von Arbeit, Technik und Bildung: Kurzfassung der Konferenzbeiträge zur GTW-Herbstkonferenz 2004. Hamburg 2004. 242 S.

2003

Berben, Thomas: Arbeitsprozessorientierte Gestaltung von Lernsituationen. Lernen & lehren (2003) Heft 70, S. 65-72.

Berben, Thomas: Der Modellversuch Berufliche Qualifizierung 2000 und die Umsetzung der Neuordnung in den Elektroberufen. In: bwp@ (2003) Ausgabe Nr. 4. Mai. http://www.bwpat.de/

Berben, Thomas: Jiritschka, Manfred; Stammer, Roland; Vollmer, Thomas: Förderung arbeitsprozessbezogener Kompetenzvermittlung zwischen den Lernorten Berufsschule und Ausbildungsbetrieb. Abschlussbericht zum Modellversuch FöraK der Bund-Länder-Kommission (BLK) im Programm KOLIBRI - Kooperation der Lernorte in der beruflichen Bildung. Hamburg, 2003.

Berben, Thomas; Klüver, Jens: Lehrerteams entwickeln sich und ihre Unterrichtsarbeit. In: Zöller, Arnulf; Gerds, Peter: Qualität sichern und steigern. Bielefeld 2003, S. 201-215.

Berben, Thomas; Vollmer, Thomas: Intensivierung der Praxisbezüge in Berufs- und Berufsfachschule durch Arbeitsprozessorientierung. In: Euler, Dieter (Hrsg.),: Handbuch der Lernortkooperation (Band 2: Praktische Erfahrungen). Bielefeld 2003, S. 226-236.

Henseler, Kurt; Howe, Falk; Schöhnbohm-Wilke, Wiebke: Der Übergang von der allgemein bildenden Schule in die Berufsausbildung. In: Deutsche Gesellschaft für Technische Bildung (Hrsg.): Nachwuchsforum Technikdidaktik 2002. Villingen-Schwenningen 2003, S. 102-111.

Knutzen, Sönke: Kooperative Ausbildung zum Technischen Assistenten für Informatik, Abschlussbericht zum Modellversuch KA-TAI der Bund-Länder-Kommission (BLK) im Programm KOLIBRI - Kooperation der Lernorte in der beruflichen Bildung. Hamburg 2003.

Knutzen, Sönke; Howe, Falk: Kompetenzwerkst@tt Recycling - Arbeitsprozessorientierte Lehr-Lern-Arrangements mit integrierter Lernsoftware in der Berufsvorbereitung. In: Friedrich Ebert Stiftung (Hrsg.): Tagungsband zur BMBF-Veranstaltung Alle mit ins Boot nehmen - Berufliche Qualifizierung für Jugendliche mit besonderem Förderbedarf. Bonn 2003, S. 48-52.

Knutzen, Sönke; Howe, Falk: Qualifizieren für die Zukunft, Zwischenbericht 4/2003 des Verbundprojekts Multimediale Recycling-Lernwerkstatt im BMBF-Förderprogramm Kompetenzen fördern, Berufliche Qualifizierung für Zielgruppen mit besonderem Förderbedarf. Hamburg 2003.

Reinhold, Michael; Haasler, Bernd; Howe, Falk; Kleiner, Michael; Rauner, Felix: Curriculum-Design II. Von beruflichen Arbeitsaufgaben zum Berufsbildungsplan (=Berufsbildung und Innovation, Bd. 3). Konstanz 2003.

2002

Berben, Thomas: Arbeitsprozessorientierung im berufsbildenden Unterricht. In: Tagungsband des 48. Frühjahrskongresses der GfA, Linz 2002.

Berben, Thomas; Bänsch, Rainer: Der Modellversuch Berufliche Qualifizierung 2000 vor dem Hintergrund der Neuordnung der Elektroberufe. In: lernen & lehren (2002) Heft 67, S. 109-115.

Berben, Thomas; Klüver, Jens: Was können Berufsschulen gegen Ausbildungsabbruch bewirken? In: Jenewein, Klaus; Bohlinger, Sandra (Hrsg.): Ausbildungsabbrecher: Verlierer der Wissensgesellschaft? Bielefeld 2002, S. 97-109.

Berben, Thomas; Vollmer, Thomas: Kooperative Förderung arbeitsprozessbezogener Kompetenzen in der Ausbildung von Industriemechaniker/-innen. In: Becker, Matthias; Schwenger Ulrich; Spöttl, Georg; Vollmer, Thomas (Hrsg.): Metallberufe auf dem Weg zur Neuordnung. Bielefeld 2002, 128-137.

Gewerbeschule 17, TUHH Arbeitsbereich (1-12) Prozesstechnik Berufliche Bildung (Hrsg.), Uni-Hamburg IBW (Hrsg.): Zwischenbericht Modellversuch FöraK (Förderung Arbeitsprozessbezogener Kompetenzen an den Lernorten Berufsschule und Ausbildungsbetrieb). Hamburg 2002.

Gewerbeschule 18, TUHH Arbeitsbereich (1-12) Prozesstechnik Berufliche Bildung (Hrsg.): Zwischenbericht Modellversuch KATAI (Kooperative Ausbildung zum Technischen Assistenten der Informatik). Hamburg 2002.

Hägele, Thomas; Knutzen Sönke: Arbeitsprozessorientierte Entwicklung schulischer Lernsituationen. In: lernen & lehren (2002) Heft 67, S. 115-118.

Vollmer, Thomas; Berben, Thomas: Inter und intra-institutionelle Zusammenarbeit bei der Gestaltung arbeitsprozessbezogener Lernsituationen. In: bwp@ (2002) Ausgabe 3. http://www.bwpat.de/.

2001

Berben, Thomas: Modellversuch Berufliche Qualifizierung 2000. Aktivitäten und erste Erfahrungen. In: Pahl, Jörg-Peter (Hrsg.) Arbeitsorientierte Lernfelder. Didaktisch-methodische Konzepte für Berufsschulen im Rahmen elektrotechnischer Erstausbildung. Bremen 2001, S. 265-282.

Berben, Thomas; Bänsch, Rainer; Klüver, Jens: Das Lernfeldkonzept und die Entwicklung der Schulorganisation dargestellt am Modellversuch Berufliche Qualifizierung 2000. In: Gerds, Peter; Zoeller, Arnulf (Hrsg.) Lernfelder. Ein Konstrukt der Berufsbildungspolitik und seine Ausgestaltung. Bielefeld, W. Bertelsmann: S. 181-205.(2001)

Berben, Thomas; Hägele, Thomas; Pangalos, Joseph: Lernfeld und Arbeitsprozessorientierung. In: Pahl, Jörg-Peter (Hrsg.) Arbeitsorientierte Lernfelder. Didaktisch-methodische Konzepte für Berufsschulen im Rahmen elektrotechnischer Erstausbildung. Bremen 2001, S.83-102.

Berben, Thomas; Knutzen, Sönke: Untersuchungen zur schulischen Gestaltung und Umsetzung einer arbeitsprozessorientierten Lernsituation. Inbetriebnahme einer automatisierten Anlage. In: Pahl, Jörg-Peter (Hrsg.) Arbeitsorientierte Lernfelder. Didaktisch-methodische Konzepte für Berufsschulen im Rahmen elektrotechnischer Erstausbildung. Bremen 2001, S. 283-300.

Gewerbeschule 10, TUHH Arbeitsbereich (1-12) Prozesstechnik und Berufliche Bildung (Hrsg.): Abschlussbericht Modellversuch Berufliche Qualifizierung 2000. Hamburg 2001.

Gewerbeschule 17, TUHH Arbeitsbereich(1-12) Prozesstechnik Berufliche Bildung, Uni Hamburg IBW (Hrsg.): Zwischenbericht Modellversuch FöraK (Förderung Arbeitsprozessbezogener Kompetenzen an den Lernorten Berufsschule und Ausbildungsbetrieb). Hamburg 2001.

Gewerbeschule 18, TUHH Arbeitsbereich (1-12) Prozesstechnik Berufliche Bildung (Hrsg.): Zwischenbericht Modellversuch KATAI (Kooperative Ausbildung zum Technischen Assistenten der Informatik). Hamburg 2001.

Hägele, Thomas: Berufswissenschaftliche Analyse der Handlungsfelder des Elektroinstallateurs. In: Tagungsband des 47. Frühjahrskongresses der GfA, Kassel 2001.

Hägele, Thomas: Dienstleistung am Kunden: Ein Strukturmerkmal handwerklicher Arbeitsprozesse. In: Pahl, J.-P. (Hrsg.): Berufshandeln analysieren: Unterrichtskonzepte entwickeln. 2000

Hägele, Thomas: Entwicklung lernfeldorientierter Curricula. In: Tagungsband des 48. Frühjahrskongresses der GfA, Linz 2002.

Hägele, Thomas; Knutzen, Sönke: Analyse und Bewertung von Methoden zur Arbeitsprozessevaluierung als Grundlage lernfeldorientierter Curricula: Arbeitsprozesswissen und lernfeldorientierte Curricula. Hamburg 2001.