Prof. Sönke Knutzen mit deutlicher Mehrheit wiedergewählt