Prof. Sönke Knutzen mit deutlicher Mehrheit wiedergewählt

03_prof_knutzen

Am 01. Mai 2015 ist Prof. Sönke Knutzen, Leiter unseres Instituts, zu seiner zweite Amtszeit als Vizepräsident für Lehre angetreten. Er wurde mit einer klaren Mehrheit gewählt und ist somit weitere drei Jahre Verantwortlicher für die Lehre an der Technischen Universität Hamburg Harburg, die er vor allem im Bereich der Ingenieurwissenschaften weiterentwickeln möchte.

Link zur Pressemitteilung der TUHH