Die digitale Bildungsrevolution

Einladung zur Podiumsveranstaltung

Mittwoch, 06. April 2016, 18.30 Uhr

Hauptgebäude der Universität Hamburg, Agathe-Lasch-Hörsaal (B), Edmund-Siemers-Allee 1, 20146 Hamburg

Die Digitalisierung wird unsere Art zu lernen grundlegend verändern und weitreichende gesellschaftliche Folgen haben. Hervorragende Bildungsmöglichkeiten für alle, international zugängliche Kurse, individualisiertes Lernen durch intelligente Software, der gläserne Lerner, die Gestaltung der Veränderungen im deutschen Bildungswesen – diese Chancen, Risiken und Herausforderungen der digitalen Bildung diskutieren auf dem Podium

  • Dr. Jörg Dräger (Keynote) - Vorstandsmitglied Bertelsmann Stiftung
  • Prof. Dr. Sönke Knutzen - Vizepräsident Lehre TU Hamburg
  • Prof. Dr. Ingrid Schirmer - Stellv. Leiterin des Fachbereiches Informatik Universität Hamburg
  • Christian Friedrich - Leuphana Digital School

Moderation: Walter Conrads, Vorstandsmitglied Universitäts-Gesellschaft Hamburg, Vorsitzender des Hochschulrates der TU Hamburg
Im Anschluss laden wir ein zu einem Empfang im Foyer von Gebäude I.
Anmeldung unter: uni-gesellschaft-hh@uni-hamburg.de oder telefonisch (040) 447327


Download des Einladungsschreibens
Download des Anmeldeformulars