Projekt zur Anwendungsentwicklung (Medientechnik)

Veranstaltungsziele

In der Veranstaltung Projekt zur Anwendungsentwicklung erlangen die Studierenden tiefer gehende Kenntnisse in einem individuellen technischen Projekt, das sie selbst bestimmen können. Sie sammeln Erfahrungen bei der Planung, Durchführung und Evaluation des Projekts in Einzel- oder Gruppenarbeit. Dabei lernen sie Methoden der Dokumentation und Reflexion für ihren eigenen Lernfortschritt kennen und steigen tiefer ins wissenschaftliche Schreiben ein. Die Studierenden kennen die Hierarchieebenen von Orientierungs- und Überblickswissen, Zusammenhangswissen, Detail- und Funktionswissen sowie erfahrungsbasiertem, fachsystematischem Vertiefungswissen und können diese Ebenen für die Erarbeitung und Bereitstellung von Informationen nutzen. Im Hinblick auf den Bachelorabschluss arbeiten die Studierenden selbständig und selbstorganisiert.