Tagung „Digitalisierung der Hochschullehre“

2016-05-hochschulforum-digitalisierung

Digitale Medien werden zunehmend zu einem selbstverständlichen Element in der Hochschullehre. Dies betrifft die Digitalisierung der Studien- und Prüfungsorganisation ebenso wie die Nutzung digitaler Medien im Hörsaal. Hochschulen stehen vor der Aufgabe die guten vorhandenen technisch-didaktischen Konzepte nachhaltig und breitenwirksam in den Strukturen und Prozessen der Hochschule zu verankern. Um einen Beitrag zur strategischen Entwicklung zu leisten und mit und für Hochschulen Strategieoptionen weiter zu entwickeln, werden auf der Veranstaltung zentrale Erkenntnisse zur Strategieentwicklung sowie -umsetzung der Digitalisierung vorgestellt und mögliche strategischen Verankerung an Hochschulen anhand von Praxisbeispielen aufgezeigt und diskutiert.

Am Nachmittag des 7.6. diskutieren Hans Pongratz (TUM), Heribert Nacken (RWTH Aachen) und Sönke Knutzen (TUHH) anhand von Fallbeispielen die konkreten Herausforderungen, die sich aus der Strategiebildung und Strategieumsetzung im Kontext der Digitalisierung der Lehre ergeben. Kann die Digitalisierung der Lehre zur Hochschulprofilierung beitragen? Ist eine Digitalisierungsstrategie mit Blick auf das internationale Studierendenmarketing hilfreich? Kann durch Digitalisierung ein Beitrag zur Qualitätssteigerung in der Lehre geleistet werden? Wie gelingt es, die gelebte Lehr-Lern-Kultur einer Hochschule zu ändern?


Moderation:
Prof. Dr. Sönke Knutzen
Vizepräsident Lehre, Technische Universität Hamburg-Harburg
Mitglied der Themengruppe Change Management und Organisationsentwicklung des Hochschulforum Digitalisierung

Die Tagung wird von der Themengruppe „Change Management und Organisationsentwicklung“ des Hochschulforum Digitalisierung, einer Initiative von Stifterverband, Centrum für Hochschulentwicklung und Hochschulrektorenkonferenz, organisiert und richtet sich speziell an die für strategische Fragen verantwortliche Personen deutscher Hochschulen.


Weitere Informationen zur Veranstaltung